Was war los bei uns

Hier findet Ihr Bilder von Events, Auftritten und anderen Veranstaltungen.

13. Oktober 2019: Musik kennt keine Grenzen...

…das hat die Slagwerkgroep des K.W.O.V. aus Winterswijk zusammen mit dem Spielmanns- und Fanfarenzug Vreden beim diesjährigen Hamalandtag bewiesen.

Im Wechsel begeisterten die Musiker das Publikum, das sich mit großem Beifall bedankte. Aber auch die Vredener Schlagwerker zeigten zusammen mit den Winterswijkern ihr Können auf den Mülltonnen.

14. September 2019: Sommerfest bei Ostendarp

Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Spielleute und ihre Familien ihr traditionelles Sommerfest bei Ostendarp (Zum Dornbusch).

Ludger Hayck, Ehrenvorsitzender des Kreisverbandes Münsterland im Volksmusikerbund konnte dabei sechs Aktive für langjährige Mitgliedschaft im Verein auszeichnen. Besonders erwähnt seien dabei Marion Nickisch und Christel Rosing, die schon 40 Jahre im Spielmanns- und Fanfarenzug Flöte bzw Lyra spielen. Außerdem Matthias Abbing, der seit 25 Jahren im Verein die Trompete und Fanfare spielt. Das machen auch seit 10 Jahren Dominik Beuting, Nils Alfers und Constantin Huesker.

Weiterhin erhielten alle D1 und D2 Prüflinge des Jahres 2019 ihre Urkunden:
D1 Flöten: Sarah Terhürne, Sonja Resing, Heidi Kramer, D1 Trompeten: Nils Alfers, Luis Essing, Oliver Treptow, JanGerd Lösing, Amelie Resing, (Dominik Beuting und Constantin Hueser waren leider verhindert) und D2 Trommler: Paul Müller und Ben Treptow der leider auch nicht kommen konnte.

Für die nächsten D1 Prüfungen stehen schon in den Startlöchern: Trommeln: Emilia Resing, Leo Müller und Matthis Kramer. Flöten: Fiona Konietschke, Lina Oonk und Rebecca Taylor.

30. Juni 2019 - D1 und D2 - Prüfungen

Am 30.6.2019 nahm der Ehren-Landesmusikdirektor für Spielleutemusik Bernhard Viegener aus Münster sieben Spielleuten die D1 Prüfung ab. Herr Viegener war „sehr angetan von der guten fundierten Ausbildung“, welche die Spielleute im Spielmanns- und Fanfarenzug Vreden bekommen.

Die D1 Prüfung haben bestanden Heidi Kramer, Sarah Terhürne und Sonja Resing (Spielmannsflöte) sowie Amelie Resing, Jan Gerd Lösing, Oliver Treptow und Luis Essing (Trompete). Bereits im April haben die Schlagwerker Ben Treptow und Paul Müller die D2 Prüfung bestanden.

23. Juni 2019 - Schützenfest in Pluggendorf/Dülmen

Am Sonntag, den 23.6.2019 waren wir in Pluggendorf/Dülmen, um den Schützenverein dort musikalisch beim Schützenfest zu unterstützen.

26. Mai 2019 - Der Bürgerschützenverein St. Georg Vreden wird 425 Jahre alt

Am Donnerstag wurde der Thron von Meyerink abgeholt und zur Zeltabnahme gespielt.
Hier im roten Polo-Shirt, gesponsort von der Firma CKM.

Samstag waren wir im Park beim Kaiserschießen dabei .
Und am Sonntag sind auch unsere Kids beim großen Festumzug dabei gewesen. Die Marschproben waren nicht umsonst, alle sind super marschiert.

27. April 2019 - Der Spielmanns- und Fanfarenzug Vreden begleitet den Maibaum

Pünktlich um 15 Uhr am Samstag hörte der Regen auf und vereinzelt kam sogar die Sonne durch, als sich die Mitglieder der Senioren CDU und die Ehrenamtlichen des Vereins  „Mit Hand und Herz“  versammelten, um gemeinsam mit dem Spielmanns- und Fanfarenzug den Maibaum zu seinem Standort  zu begleiten. Mit einem zünftigen Marsch ging‘s zum Domhof.

Während der Maibaum mit den jetzt schon 16 Schildern der verschiedenen Vereine und Verbände geschmückt wurde, präsentierte sich der Spielmanns- und Fanfarenzug auf der Bühne bis der Baum seinen endgültigen Standort erreicht hatte.

23. Februar 2019 - Sportlerball

unter dem Motto: „Komme was wolle, beim Sportlerball wird’s dolle“

am 22. Dezember 2018 kam der Nikolaus zu uns

16. Dezember 2018 - traditionelle Adventskonzerte

in der Krankenhauskapelle für das Krankenhaus und das Pflegeheim St Ludger und im Pflegeheim St. Georg

15. Dezember 2018 - Adventsmarkt in Vreden

16.9.2018 Freundschaftstreffen in Schwagstorf

Am Sonntag 16.9.2018 ging‘s zum Freundschaftstreffen in Schwagstorf, wo sich unter dem Motto „Klingendes Schwagstorf“ acht Musikzüge trafen, um dort auf der Bühne ihre musikalischen Darbietungen zu zeigen.

11. bis 13.8.2018 Schützenfest Vreden

Am Freitag 10.8.ging‘s los mit der Zeltabnahme.
Am Samstag 11.8. wurde das Fest angekündigt, dann ging es zum Ehrenmal zur Kranzniederlegung und nach dem Gottesdienst dann der Höhepunkt „Der Zapfenstreich“. 
Am Sonntag 12.8. wurden zunächst  König André und Oberst Thomas geweckt. Das Königspaar und das gesamte Throngefolge warteten erstmalig auf der Treppe der Burg auf die Kompanien, um danach auf dem Markt die Parade abzunehmen und dann im Festumzug zum Stadtpark begleitet zu werden.
Am Montag 13.8. mussten der neue König Carsten und der Oberst geweckt werden. Dann Parade und Festumzug, der im Zelt beim Frühschoppen endete.  

01.7.2018 Sommerfest Haus Früchting

Bei herrlichem Sommerwetter fand am 1.7.2018 das Sommerfest am Haus Früchting statt, welches der Spielmanns- und Fanfarenzug musikalisch unterstützen durfte.

23.6.2018 Üben fürs Schützenfest

Am 23.6.2018 wurde im Stadtpark fürs Schützenfest geübt – natürlich mit Spielmanns- und Fanfarenzug.

17.6.2018 Jubiläum der Berkeldörfer in Ellewick

Am Sonntag 17.6.2018 nahm der Spielmanns- und Fanfarenzug Vreden am Umzug anlässlich des Jubiläums der Berkeldörfer in Ellewick teil.

12./13. Mai 2018 - zum 24. Mal in Hagen a.T.W.

Am 12./13. Mai 2018 fand in Hagen a.T.W.  das 26. Internationale Musikfestival statt. 

Mehr als 30 Mitglieder davon 15 Jugendliche des Spielmanns- und Fanfarenzugs Vreden machten sich am 12. Mai auf, um am Sternmarsch und den Umzügen teilzunehmen. Ein besonderes Highlight war der Auftritt auf der Bühne. 

Die Organisation in Hagen war wieder perfekt. 32 Vereine – Spielmannszüge, Fanfarenzüge, Folkloregruppen, Drumbands und Stagebands aus Litauen, Ungarn, Russland, Belgien, den Niederlanden und natürlich Deutschland zeigten ihr Können.

Fazit: Hagen lohnt sich. Flöten, Trommeln und Trompeten macht so viel Spaß. In 2020 sind alle wieder dabei. Es wäre toll, wenn wir beim nächsten Musikfestival in 2020 noch mehr Musiker nach Hagen mitnehmen können.

28. April 2018 - Maibaum aufstellen

Am 28.4.2018 begleitete der Spielmanns- und Fanfarenzug Vreden e.V. – wie auch schon in den Jahren zuvor – den Maibaum zum Domhof und sorgte während des Aufbaus für musikalische Unterstützung.

03. Februar 2018 - Sportlerball

Am Samstag feierte der Sportlerball unter dem Motto „In Vreden kracht‘s wie Donnerhall, 50 Jahre Sportlerball“ sein Jubiläum. Pünktlich um 19.11 Uhr begann die Party mit dem Einzug der Sitzungspräsidenten, des Elferrates und des Festausschusses. Es folgten der Spielmanns- und Fanfarenzug in Begleitung von Funkengarde, Funkenmariechen, Gardisten und dem Prinzenpaar Matthias I. und Andrea I. Die Stimmung war „bombastisch gut“.